© Adventkerzen©Innviertel Tourismus_FotoloungeBlende8
Adventkerzen

Bratwürstelsonntag

Der erste Sonntag im Advent verdankt seinen Namen der Tatsache, dass an diesem Tag Bratwürstel auf den Tisch kommen. Diese Köstlichkeiten sandte bis um die Mitte des 19. Jahrhunderts der Fleischhauer seinen Kunden als Geschenk ins Haus. Über die genaue Herkunft und Bedeutung dieses Brauches tappt man noch im Dunkeln. Vermutet wird, dass es sich die Menschen am letzten Tag vor dem Advent (früher eine strenge Fastenzeit) noch richtig schmecken ließen. Der Brauch hat sich jedenfalls bis heute erhalten.