Innviertler Frauenlauf in Waldzell

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-mail-Adresse, Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden vom Tourismusverband s'Innviertel ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Der Tourismusverband s'Innviertel (als Anbieter der Website) speichert Ihre Daten bis auf Wiederruf.

Weitere Infos zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

/ Geocaching

Geocaching

Mit dem GPS geht's raus in die Natur

Geocaching ist eine moderne Schatzsuche mit einem GPS-Gerät. Die Geocacher verstecken in der Natur einen Schatz samt Logbuch.

Die Koordinaten dieses Verstecks veröffentlichen Sie im Internet- begeben auch Sie sich auf Entdeckungsreise durch das Innviertel:

www.geocaching.com

Tipps für Anfänger:

Handy-App herunterladen

Auf Schwierigkeit, Gelände oder Größe des Caches achten - besser mit einer einfachen Tour beginnen und einen größeren Cache suchen, dann erst steigern.

Bei Touren ist es immer gut, einen Stift dabei zu haben, um sich ins Logbuch einzutragen.

Ein Cache kann eine kleine Filmdose sein, eine perfekt getarnte Schraube mit Hohlkörper, jeder Cache ist eine Überraschung.

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.