Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-mail-Adresse, Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden vom Tourismusverband s'Innviertel ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Der Tourismusverband s'Innviertel (als Anbieter der Website) speichert Ihre Daten bis auf Wiederruf.

Weitere Infos zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

/ Antiesenradweg

Antiesenradweg

Zu einem Pedalritt quer durch das Innviertel lädt der Antiesenradweg ein. Landschaftliche Abwechslung ist garantiert!

Von Reichersberg Minaberg nach Geboltskirchen, Ortschaft Erlet, Trattnach - 42 km

Den Ausgangspunkt zum Antiesenradweg finden Sie am Innradweg nahe Reichersberg. Vor dem Start lädt das Augustiner Chorherrenstift zum einem Besuch ein. Über Antiesenhofen rollen Sie dann ins Tal der Antiesen hinein. Immer am rechten Ufer des Flüsschens entlang strampelnd erreichen Sie schließlich Ried im Innkreis. Dann geht's weiter und zwar über Haag am Hausruck nach Geboltskirchen und mündet inder Ortschaft Erlet in den Trattnachtalweg.

Folder Antiesenradweg

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.