Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-mail-Adresse, Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden vom Tourismusverband s'Innviertel ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Der Tourismusverband s'Innviertel (als Anbieter der Website) speichert Ihre Daten bis auf Wiederruf.

Weitere Infos zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

Static Map

Gasthof Rohrmoser - Sauereiwirt, Waldzell

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Im Jahr 1849 wurde der heutige Gasthof Rohrmoser, auch "Sauereiwirt" genannt, das früher ein Stall war, vom gegenüberliegenden Hausbesitzer Josef Wieser gekauft. Da er eine Mostschenke in seinem Haus hatte, verlegte er diese auf die andere Straßenseite. Natürlich herrschte damals eine entsprechende Unordnung und die Leute sagten: "So eine Sauerei!"






Direkt am Waldrand gelegen bietet das Gasthaus in Waldzell neben typisch Innviertler Küche auch noch Übernachtungsmöglichkeiten an. Der Gasthof ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Kobernaußerwald bzw. den Marienwanderweg.

Der Gasthof wird in der vierten Generation als Familienbetrieb geführt. Immer wieder wurde umgebaut, renoviert und vergrößert, doch der Name "Sauereiwirt" besteht heute noch und ist weitum bekannt.




Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

täglich (außer Donnerstag) 10:00- 00:00 Uhr

Ruhetage

  • Donnerstag

Küchenzeiten

täglich 11-14 Uhr

Spezialitäten

typische Innviertler Hausmannskost

Speisearten

  • Regional

Landestypische Gerichte

  • Österreichisch

Speisekarten

  • Deutsch

Rauminformationen (Sitzplätze)

  • Indoor: 100
  • Saal: 70
  • Gastgarten: 20
  • Gast-/Biergarten vorhanden

Ausstattung

  • Kinderspielplatz (im Freien)
  • Hochstühle für Kinder
  • WC-Anlage
  • Wickelraum

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar
  • s'Innviertel Wertgutschein

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Waldzell Richtung Frankenburg am Hausruck

Direkt am Waldrand bietet unser Gasthof einen wunderschönen Blick ins Innviertel und ist auch idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Kobernaußerwald.

Parken

  • Parkplätze: 20
  • Busparkplätze: 2

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Gasthaus/Wirtshaus
Waldzell

Im Jahr 1849 wurde der heutige Gasthof Rohrmoser , auch "Sauereiwirt" genannt, das früher ein Stall war, vom gegenüberliegenden Hausbesitzer Josef Wieser gekauft. Da er eine Mostschenke in seinem Haus hatte, verlegte er diese auf die andere Straßenseite. Natürlich...