Innviertler Surspeckknöde

ORF: 9 Plätze, 9 Schätze
- so gut isst Österreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-mail-Adresse, Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden vom Tourismusverband s'Innviertel ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Der Tourismusverband s'Innviertel (als Anbieter der Website) speichert Ihre Daten bis auf Wiederruf.

Weitere Infos zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

ORF: 9 Plätze, 9 Schätze - so gut isst Österreich

Sieg, Sieg, Sieg, i werd narrisch....

Vielen Dank für Ihre zahlreiche Unterstützung.
Jetzt gehts auf ins Finale nach Wien.
Finale ooh, Finale, ooooh,...

Die neun Landessieger:
Burgenland: Burgenländische Grammelpogatscherl
Kärnten: Kärntner Kasnudeln
Niederösterreich: Mostviertler Mostbratl
Oberösterreich: Innviertler Kübelspeck-Knöderl
Salzburg: Bosner
Steiermark: Ausseer Ursalzfisch
Tirol: Kaspressknödelsuppe
Vorarlberg: Bodenseefelchen
Wien: Wiener Schnitzel


Wenn s'INNVIERTEL zam hält, kommt sein weißes Gold groß raus.

Innviertler Surspeckknöderl sind Bundesland-Sieger

- jetzt gehts nach Wien!

In der großen Finalshow im ORF-Zentrum am 25. Mai um 20.15 Uhr in ORF 2 begrüßen Barbara Karlich und Norbert Oberhauser Delegationen aus den neun Bundesländern. Die neun Lieblingsgerichte werden mitgebracht oder auf Sendung zubereitet und von den Kulinarik-ModeratorInnen der ORF-Landesstudios präsentiert. Musikalische Unterstützung gibt es von der Live-Band „Hot Pants Road Club“. Wer den Titel „Das Lieblingsgericht Österreichs 2019“ erhält, bestimmen eine Prominenten-Jury und Sie, die Zuseherinnen und Zuseher, live mittels Telefonvoting.

Wir freuen uns auch hier auf Ihre tatkräftige Unterstützung!!!!

Surspeckknödel mit Sauerkraut
Mangalitzaschwein vom Simandlhof auf der Wiese
Stranzinger Frieda und Bettina Graf

Klein müssen sie sein
Frieda Stranzinger
101-jährige Wirtin und Küchenchefin des Gasthofes Kaiserlinde in Polling

 

Für „So gut isst Österreich“ hat die 101-jährige Wirtin und Küchenchefin Frieda Stranzinger im „Gasthof Kaiserlinde“ in Polling (Braunau) ihre Küche zur Verfügung gestellt und hilft beim Drehen der Innviertler Kübelspeck-Knöderl.

zum Rezept

Innviertler Surspeckknödel

Play