Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Derzeit sind folgende Bewegungsarena-Strecken in Geinberg auf Grund Sturmschäden eingeschränkt begehbar:

Raiffeisen Runde
Schlanke Linie Runde
Lagerhaus Runde

Thermenlauf und Innviertler Runde sind ohne Einschränkungen begehbar.

Auszeit im s'Innviertel

Es gibt Tage, die sind oftmals zu kurz, um den vielen Angelegenheiten aus Familie und Beruf gerecht zu werden. Wer viel leistet, braucht hin und wieder auch eine Auszeit, ein Dankeschön oder „Das gönn ich mir“.

Mit dem SPA Resort Therme Geinberg, dem Gesundheitszentrum Revital Aspach und dem Villa Vitalis Medical Health Resort in Aspach sorgen in der Region s´Innviertel drei kompetente Gesundheits- und Wellness-Oasen jede auf ihre Art für Energie und Wohlgefühl.

Eine Frau genießt eine Alphasphere Behandlung auf einer warmen Schwebeliege im blauschimmernden Raum
Play
Kind spielt im Schnee
Play

Skifahren im Innviertel?

Ja, Sie haben richtig gelesen.

Auch im Innviertel locken diverse Skilifte die Kleinen und Großen aus der wohlig warmen Stube.
Beim Langlaufen können Sie Ihre Kondition unter Beweis stellen und für die ganz Mutigen warten Abenteuer in der Borbet Allianz Skisprungarena in Höhnhart bzw. auf Schmiedbauer's Erlebnisschanze dem Skiflyer.

WELTBERÜHMTE WEIHNACHTSLIEDER AUS DEM INNVIERTEL

Wussten Sie, dass 2 weltberühmte Weihnachtslieder aus dem Innviertel stammen?

Der Text des berühmtesten Liedes der Welt STILLE NACHT, HEILIGE NACHT stammt aus der Feder von Franz Xaver Gruber, welcher am 25. November 1787 im Innviertler Ort Hochburg Ach geboren wurde.

Anton Reidinger, geboren am 29. April 1839 in Krenglbach, lebte und starb in Obernberg am Inn. Sein berühmtes Weihnachtslied ES WIRD SCHO GLEI DUMPA, wird jedes Jahr von den Menschen vorm Christbaum gesungen.