© Wanderpaerchen©Innviertel-tourismus/Oskar Pointecker
Wanderpärchen

Aussichtsreiche Strecken

Mit Blick auf die Berge - ohne Alm & ohne Gondel

Einige Strecken aus der Bewegungsarena Innviertel sind besonders attraktiv, weil sie schöne Panoramaausblicke bieten – sozusagen beste Bergsicht und das ganz ohne Alm und Gondel!

Aussichtsreiche Touren können, müssen aber nicht Schweiß treiben und zum Einkehren bleibt immer genug Zeit. Versprochen!

© Familienwanderung©Innviertel-Tourismus/Oskar Pointecker
Familienwanderung

Ausflugsglückliche Familien-Strecken

Mit Kind und Kegel die Natur genießen!

Nicht zu weit und nicht zu kurz, nicht zu steil aber auch nicht fad, für Große und Kleine mit und ohne fahrbaren Untersatz. Ideal für den Ausflug zwischendurch.

Gerne mit einer Sehenswürdigkeit verbunden und genügend Zeit für die Innviertler Versuchungen von Brettljause, Bier und Kracherl bis hin zu Kaffee, Kuchen und Krapfen.

Wandern in der Bewegungsarena Innviertel

über 700km Bewegung

alle Wanderwege
© Jogger©Innviertel-Tourismus/Oskar Pointecker
Joggerpärchen

Sportlich ambitionierte Strecken

Lauf- und Wanderveranstaltungen

Es braucht für sportliche Höchstleistungen nicht immer einen Gebirgshöhenzug. Ins Schwitzen kommen und seine Grenzen austesten, gelingt im Innviertel.

Die Strecken der „Innviertel läuft“-Veranstaltungen verlangen von den ambitionierten Sportlern Kondition, Konzentration und Sportsgeist. Die Bewegungsarena Innviertel ist ganzjährig eine Trainingsarena.

Mosauerin wandert -

Voll bepackt mit tollen Sachen hat auch unsere Bloggerin die Wanderlust gepackt!