© Innviertel Tourismus/Mühlleitner/Lohnsburg
Grüne Wiese

Entdecke
das s'Innviertel

Dietmarbrunnen

Ried im Innkreis, Oberösterreich, Österreich

Der seinerzeitige Schöpfbrunnen ist 1665 durch eine barocke Brunnenanlage ersetzt worden.

Das steinerne Standbild Dietmar des Anhangers, des sagenhaften Ortsgründers, ist ein Werk des Rieder Bildhauers Veit Adam Vogl, eines Zeitgenossen Thomas Schwanthalers.
Die Gründungssage basiert auf einem legendären Ereignis während des 3. Kreuzzuges (1189-1192). Der bäuerliche Bundschuh war als Ersatz für die im Kampf verlorene Fahne entscheidend.

Frei zugänglich!

  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Dietmarbrunnen
Hauptplatz
4910 Ried im Innkreis

Telefon +43 7752 901301
E-Mailkultur@ried.gv.at
Webwww.ried.at
https://www.ried.at

Ansprechperson

Stadtgemeinde Ried
Hauptplatz
4910 Ried im Innkreis

Telefon +43 7752 901301
E-Mailkultur@ried.gv.at
Webwww.ried.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA