Suche
Suchen
Schließen

Schärdinger Tor

Ried im Innkreis, Oberösterreich, Österreich

Neben dem Braunauer- ist das Schärdinger Tor die zweite noch erhaltene Toranlage der alten Befestigung.

Früher bekannt als „Erltor“ (nach den Erlen am Wassergraben) oder „Münsterer Tor“ bietete es die einzige Ausfahrt nach Norden.
Bis 1808 kontrollierten amtliche Torwächter, die im Obergeschoss wohnten , den Personen- und Warenverkehr.

  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Schärdinger Tor
Roßmarkt
4910 Ried im Innkreis

Telefon +43 7752 901
E-Mailoffice@ried.com
Webwww.ried.com/
https://www.ried.com/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA