Suche
Suchen
Schließen

Brauerei PFESCH OG - Mitglied der Bierregion Innviertel

Treubach, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Gscheit stoak & vogelwüd - Die Brauerei Pfesch von Martin Erlinger entstand als Gemeinschaftsprojekt von drei bierbegeisterten Männern, die mit tatkräftiger familiärer Unterstützung in den letzten Jahren eine kleine Brauerei aufgebaut haben.

Ihre Zutaten: Natur, Handarbeit, Zeit und viel Liebe zum Produkt.

Der Hopfen kommt aus eigenem Anbau und sie legen großen Wert auf genug Reifezeit für ihr Bier.
Als erste Brauerei Österreichs wurden sie 2022 mit dem Qualitätssiegel “AMA-Genussregion Manufaktur” ausgezeichnet.

Unter dem Motto „Pfesch dir Eine“ gibt es:
🍻 Braukurse bis 14 Personen
🍻 Brauereibesichtigungen bis 15 Personen
🍻 Ab Hof-Verkauf im Hofladen am Bauernhof Erlinger - Pfendhuber
🍻 Öffnungszeiten Mo – SA: 08:00 – 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung / Verkauf über Homepage
 
Besuchen Sie auch die Homepage des dazu gehörigen Bio-Hofs Erlinger, unter:
Biohof Erlinger | Regionale Dinkelprodukte in unserem Hofladen (biohof-erlinger.at)

Martin Erlinger – ein Portrait

Ein Mann, der auf vielen Parketten eine gute Figur macht – Martin Erlinger ist keiner, der sein Leben träumt, sondern jemand, der seine Träume lebt. Und die sind gelungen, denn als er mit Freunden anfängt, sein eigenes Süppchen/Bier zu kochen, wird dieses gottseidank so gut, dass bald ein zweiter 50 Liter Kessel her muss. Aus der 2014 gegründeten Pfesch OG verlassen das Treubacher Kellerbier, das Weizenbier, Pils und der Weihnachtsbock die Brauerei in schmucken Flaschen und handgefertigten Holztragerl.
 
Gscheid stoak & vogelwüd
Vieles im Leben passiert einfach ohne, dass es vorher eines großartigen Planes bedurfte. Der Name zum Weihnachtsbock hält was er verspricht. Denn manchmal ergibt sich der Name des Etiketts erst nach dem Abfüllen.
 
Martin Erlinger kennt sich in vielen Bereichen aus. Beruflich kommt er eigentlich aus der Maschinenbau-Ecke, hat seine Leidenschaft, Kostbares (= Bier) aus natürlichen Rohstoffen zu erzeugen, mittlerweile zum Beruf gemacht und scheut auch sonst keine Herausforderungen. Martin Erlinger kommt offen, neugierig auf alles Neue, sympathisch, ehrlich und für an „jeden Blödsinn zu haben“ daher. 
 
Fast gleichzeitig mit der Brauereigründung, übernimmt Erlinger den elterlichen Hof und führt die Produktion von Bio-Dinkelprodukten weiter. Um die Hühner kümmern sich die Eltern. Beide sind einsatzbereit, wo immer eine helfende Hand benötigt wird und im „Ab-Hof-Laden“ ist jeder, der gerade Zeit hat.
 
Erlinger ist keiner, der die Verantwortung scheut und sich eine Aufgabe nicht zutraut. So bekleidet er seit Oktober 2018 das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden des S´INNVIERTEL Tourismus. „Die Region Innviertel gilt es weiter auszubauen und über die Grenzen noch bekannter zu machen. Durch Digitalisierung und Social Media ergeben sich neue, vielfältige Marketingmöglichkeiten und ein spannendes Feld“, erklärt Erlinger begeistert.
 
Engagiert ist Martin Erlinger auch bei der Feuerwehr. 15 Jahre war er Feuerwehrkommandant in Pfendhub (Treubach) und auch sonst (fast) überall dabei, wie zum Beispiel bei der neuen Kobernaußerwald Mountainbike-Arena.
 

Wenn man Pfesch beschreiben will, dann mit diesen Worten: Kleinstbetrieb, Mikrobrauerei, zu größerem Projekt gewordenes Hobby dreier Männer oder auch Pfesch genannt.

Angefangen hat es mit einer Idee im Büroalltag, das den Traum doch mal zu Hause ein eigenes Bier zu brauen verstärkt hat. Nach langer Recherche wurden diverse Hilfsmittel angeschafft und 2011 die ersten sehr erfolgreichen Brauversuche gestartet.
Die Pfesch OG wurde gegründet, die Brauanlage vergrößert, ein Wirtschaftsraum des von Erlinger betriebenen Bauernhofs in eine Brauerei umgebaut und seit 2014 wird nun in regelmäßigen Abständen gebraut. Erlingers langjährige Maschinenbaukarriere kam ihm dabei sehr entgegen.

Wenn es aus ist, ist es aus
Bei der Herstellung ist die Verwendung von natürlichen, unbehandelten Rohstoffen sehr wichtig. Möglichst regional einkaufen und den Betrieb – gerade auch weil er so klein ist – so nachhaltig und ökologisch wie möglich zu führen, das ist Martin Erlinger und seinen Freunden und Geschäftspartnern ein großes Anliegen. Demzufolge  gibt es Bier solange der Vorrat reicht und wenn es aus ist, dann ist es eben aus. Das soll auch noch eine ganze Weile so bleiben, denn nach dem Motto „klein und fein“ gibt es das Bier nur ab Hof Verkauf bzw. auf ausgewählten Veranstaltungen. Aber dank guter Vernetzung der Bierbrauer kommen nicht nur Innviertler, sondern auch der Rest Österreichs in den Genuss von Pfesch-Bieren.
„Wir brauen Bier, weil es uns Freude macht.“
Die Brauerei Pfesch ist noch relativ jung und wird nebenberuflich betrieben.
Das Bier ist nicht filtriert und nicht pasteurisiert, es schmeckt auch nicht immer gleich, aber immer gut und es bekommt die Zeit zum Reifen, die es benötigt. Das Brauen ist auch von Experimentierfreude geleitet.
 

Verkauf über Homepage auf Anfrage

  • nach Vereinbarung

Ruhetage
  • Sonntag
  • Feiertag
Erreichbarkeit / Anreise

Brauerei Pfesch OG
Ing. Martin Erlinger
Pfendhub 3
5272 Treubach

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
s'Innviertel Wertgutschein
  • AMA Genussregion
  • Genussland OÖ
  • Bierregion Innviertel
Sonstige Kooperationen und Mitgliedschaften

Wie´s Innviertel schmeckt

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Brauerei PFESCH OG - Mitglied der Bierregion Innviertel
Pfendhub 3
5272 Treubach

Mobil +43 676 7787090
E-Mailmartin.erlinger@pfesch.at
Webwww.pfesch.at
Webwww.biohof-erlinger.at/
http://www.pfesch.at
https://www.biohof-erlinger.at/

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook Besuchen Sie unseren Blog
Ansprechperson
Herr Ing. Martin Erlinger
Pfendhub 3
5272 Treubach

Mobil +43 676 7787090
E-Mailmartin.erlinger@pfesch.at
Webwww.pfesch.at

Rechtliche Kontaktdaten

Brauerei PFESCH OG
Martin Erlinger
Pfendhub 3
AT-5272 Treubach
martin.erlinger@pfesch.at
http://www.pfesch.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA