SucheSuchen
Schließen

♥ Unsere Liebeserklärung an S'INNVIERTEL - verpackt in einer Bucketlist ♥

Nirgendwo lässt sich besser begreifen, dass die Welt eine Kugel ist, als im Innviertel. Denn hier wurde sie quasi erfunden. In Form eines kleinen Knödels von der Größe eines Tischtennisballs oder auch nur einer Mozartkugel, gefüllt mit knusprigen Grammeln, butterzartem Surspeck oder saftigem Brät. Aber VORSICHT - hier besteht eindeutig Suchtgefahr!

Mahlzeit

Hinter jedem Hügel eine Brauerei <3

Klingt komisch? Ist aber so!

Wenn die Innviertler eines aus ihrer bayrischen Vergangenheit nicht verlernt haben,

dann ist es, neben der Geselligkeit, vor allem das Bierbrauen.

Die Bierregion Innviertel hat 2022 gleich mehrere Gründe zum Feiern.

 

Prost!

"Schon gut, dass die Kaiserin Maria Theresia das Innviertel damals nach Österreich holte. Und den fleißigen Bauern das Brennrecht verlieh." Diese Tatsache liest sich nicht nur gut, sondern schmeckt auch so! Zu kosten und bestaunen gibt's die besonderen Destillate mitten im hügelländischen Kobernaußerwald.

auf zur Schnapsidee

Der Legende nach stammt das „Bier Stacheln“ aus dem Mittelalter und wurde von den Schmieden erfunden. Diese konnten selbst im Winter ihre Zunft im Freien verrichten, da die Esse genug Hitze abstrahlte und es somit warm genug war. Das Bier im Kübel daneben allerdings lief Gefahr zuzufrieren – das kann ein Innviertler nicht riskieren: deshalb haben die findigen Schmiede den glühenden Schürhacken immer wieder in‘s Bier getaucht bzw. gestachelt. Das „Bier Stacheln“ war erfunden.

Eine Runde dreh'n?

Musik, Beisammensein und  Innviertler Herzlichkeit? Das muss man uns nicht zweimal sagen! Bühne frei für das Festival der besonderen Art im Herzen unserer Region. Campingsessel einpacken und Los geht's!

Wo die Musi spielt

Der Kulturverein KRAUT und RUAM präsentiert stolz die neunte Ausgabe ihres HERZENSPROJEKT ♥ 
FREE TREE OPEN AIR 2022

 3 Tage - 4 Bühnen - Camping
 35 Bands + 40 DJS + Kulturprogramm = 120 Acts
 official GREEN EVENT - WINNER GREEN EVENT AUSTRIA AWARD 2015+2016+2017
 3 Tage Festival ♥ NACHHALTIG - BIO ZERTIFIZIERT - FREUNDEBRINGEND
 OPEN AIR Gelände Taiskirchen im Innviertel

 

Los geht's!

Du wolltest immer schon auf Zeitreise gehen? Das bekommen wir hin!  Auf Schloss Katzenberg kannst du Auge in Auge mit den beeindruckenden Kolossen wie dem Tyrannosaurus Rex oder dem Triceratops bis hin zum Stegosaurus stehen und die Geschichte unseres Planeten hautnah erleben.

Nur Mut!

Wir laden dich ein auf eine Erkundungstour der besonderen Art:

an Bord unseres Innviertler Genussfliegers kannst du die Welt von oben sehen

und dich anschließend im genussWERK kulinarisch verwöhnen lassen.

 

Über den Wolken

Ganz großes Theater...
Das klingt vielleicht ein wenig pathetisch, trifft es aber im Kern. Denn was sich in den Staubereichen des Unteren Inn abspielt, stellt jedes Bühnenstück in den Schatten. Im Frühling und Herbst werden die Inseln, Schlickbänke und Schilfufer zum Vogelflughafen. Zehntausende gefiederte Gäste machen hier auf ihrem Hin- und Rückflug in den Süden Halt, um sich in den Innstauseen mit Proviant für ihre teils tausende Kilometer lange Reise einzudecken.

Für große wie kleine Besucher einen Besuch wert!

Vogelfrei am Inn

Bio-Gurkerl, -Tomaten und -Paprika gibt's jetzt frisch gewachsen aus dem Innviertel. Mithilfe der Geothermie-Quelle Geinbergs, eifrigen Hummeln und fleißigen Kompostwürmern entsteht der BIOhof Geinberg auf rund 11ha. Das Beste: im dazugehörigen Hofladen findet man ein ausgewähltes Sortiment der Innviertler Direktvermakrter zum Kosten und Mitnehmen!

Genuss erleben